TTA ist eine erprobte und sichere Methode für den Kreuzbandrissen des Hundes

Die Tibial Tuberositas Advancement kurz TTA ist ein Operationstechnik um Kreuzbandrisse bei Hunden zu heilen: kurze Operationszeiten, wenig Schmerzen, bessere Belastbarkeit des Kniegelenks nach der Operation. Die Tierklinik Wien West bietet diese Operationstechnik, seit einigen Jahren an. Seit einem Jahr haben wir auf das TTA rapid® System umgestellt und das mit Erfolg.

Mitten im Lauf jault Rolf auf, dann will er nicht mehr weiterlaufen. Am nächsten Tag steht die Diagnose: Kreuzbandriss. 24 Stunden später wird er operiert und am Abend des Operationstages kann er schmerzfrei gehen; nach 4 Wochen läuft Rolf wieder dem Ball nach. Happy End! Ist das immer so?

„Ab dem ersten Tag ging Rolf praktisch schmerzfrei und nach wenigen Tagen konnte man auch von der Lahmheit nichts sehen. Natürlich habe ich mich an die Anweisungen von Mag. Ferber gehalten. Rolf musste drei Wochen strikt an der Leine gehen.“, so das Zitat eines Tierbesitzer bei der Kontrolluntersuchung im Sommer des letzten Jahres.


Verlaufen alle Eingriffe am Knie so problemlos? Nein leider nicht, aber 65 % unserer Kreuzbandpatienten zeigen einen ähnlich guten Verlauf und seit im Haus das TTA rapid® System eingesetzt wird, steigt unsere Erfolgsquote weiter. Bei einigen wenigen kann es Komplikationen geben: Wundentzündungen, Fieber oder Schmerzen. Aber auch hier ist es zumeist nach wenigen Tagen besser.

Im Vergleich mit anderen auch bewährten Operationstechniken schneidet die TTA gut ab: die Zeit im Operationsraum verkürzt sich, Hunde leiden nach der Operation weniger an Schmerzen, der Hund belastet sein Knie früher und besser. Der Heilungserfolg zeigt sich früher.

Wann kommt der Patient nach der Operation zur Kontrolle? Nach zwei Tagen würden wir Ihren Hund gerne zu einer Überprüfung sehen, nach zwei Woche erfolgt eine weitere Kontrolle und bei guter Wundheilung entfernen wir die Nähte. Am Tag 28 nach der Operation fertigen wir ein Kontrollröntgen an.

 

Lahmt Ihr Hund/Ihre Katze? Wurde schon die Diagnose Kreuzbandriss getätigt? Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin für eine klinische Untersuchung oder für eine Zweitmeinung.

Reden wir auch über die Kosten!

Terminvereinbarung